Aktuelles

Charity Sportgala "Be a light - tonight"

Ein Abend, den man nicht in Worte fassen kann ...

... so, wie wir uns unsere Welt wünschen 

... voller Liebe, Wertschätzung, Mitgefühl und Licht 

Jeder Moment unserer Charity Gala war so wertvoll und unvergesslich!

DANKE an all diejenigen, die diese ganz besondere Veranstaltung möglich gemacht haben und an diesem Abend ein Licht für andere Menschen waren! 

Wir freuen uns riesig, Make-A-Wish Deutschland und den Kinderhilfsfonds Idar-Oberstein mit dem tollen Erlös unserer Veranstaltung unterstützen zu können. Beide Organisationen leisten Großartiges!

Vielen vielen Dank an alle Akteure, die unentgeltlich für diesen guten Zweck aufgetreten sind und unser Programm mit Darbietungen auf höchstem Niveau bereichert haben:
Dany Dance Center; Trio um Steffen Jung; Daisy C. Black, Crazy Jumpers, Rhythmische Sportgymnastik TZ Saarbrücken, Kassandra Geyer, Zero Gravity Pole, Yvonne Cobau und Alan Graham, Miguel Keune, Lena Merker, MoonSun, Ayshin Gülpenpe, Rheinland-Pfalz Wrestling Association e.V., Carolin Hingst, Team Firefly und natürlich alle Voltigiergruppen des Volti-Team Dambach e.V.

 Let´s make the change we wish to see in this world! 

 


Erfolgreiche Prüfung zum Kleinen Longierabzeichen

Unsere Emily W., Voltigiererin der zweiten Mannschaft und Hilfsausbilderin der Trainingsgruppe "Dambach 5", hat die Prüfung zum "Kleinen Longierabzeichen" bestanden. Emily belegte bei Silke Lenz in Niederhambach einen entsprechenden Vorbereitungslehrgang und wurde umfangreich in Theorie und Praxis bezüglich des Longierens ausgebildet. Anfang Dezember legte sie dann die Prüfung vor zwei FN Richtern ab. Nun steht der Ausbildung zum "Trainerassistenten Voltigieren" nichts mehr im Weg! Herzlichen Glückwunsch!

 


DANKE an unser neues Ehrenmitglied Mathias Wild

Wie bereits berichtet vertrat Dambach 1 Deutschland vom 29.09.-05.10.17 in Peking. Hauptsponsor dieses Projektes war Herr Mathias Wild (Movietown Neubrücke). Herr Wild reagierte seinerzeit auf die Sponsoranfrage unserer Jenny. Am selben Tag noch lud er sie und unsere Trainerin Steffi zu sich ins Movietown ein und äußerte sich begeistert über die Nominierung des Teams. Er sei schon längere Zeit überzeugt von der Vereinsarbeit unserer Voltis, der sportlichen Erfolge und dem mittlerweile renommierten Akrobatischen Musical. "Dann übernehme ich die Visakosten. Dann habt ihr den Kopf frei für´s Training!", so Mathias Wild. Und es kam noch besser. Herr Wild äußerte den Wunsch Mitglied im Verein zu werden, um so künftig seine Verbundenheit mit den Dambacher Voltigierern zu zeigen. 

Dankbar konnte unser Team seinen China-Einsatz umsetzen. Wieder in Deutschland angekommen wollte sich die Sportler natürlich entsprechend bei Herrn Wild erkenntlich zeigen und gestalteten für ihn einen "After-Peking-Abend" mit Special Performance, Videodokumentationen, Buffet und Live-Gesang von Daisy C. Black. Bei dieser Gelegenheit wurde Mathias Wild offiziell als Ehrenmitglied unseres Vereins begrüßt und erhielt Urkunde und Vereins- T- Shirt- Nicht wunderlich, dass dieser tolle Abend in einem der Kinosäle des Movietowns Neubrücke stattfand. Vielen Dank nochmals an Herrn Wild!!!!

 


Rendezvous der Besten - Ludwigshafen

Am letzten Oktoberwochenende hieß es erneut "It´s Showtime" beim Pfälzer Turnerbund. Wieder richtete dieser Verband einen hochkarätigen Wettkampf aus. Vielfalt, sportlicher Anspruch, Kreativität und Showperformances ... all das sahen die Zuschauer in den ausverkauften Rängen der Großsporthalle in Rodalben. In der "Offenen Klasse" traten die unterschiedlichen Sportarten gegeneinander an und zeigten ihr Können vor einem begeisterten Publikum. 11 starke Sportteams schenkten sich in dieser Kategorie nicht, Kunstturner, Akrobatik-, Tanz- und Einradteams, Ropeskipper, Rhythmische Sportgymnastik, ...  und Voltigieren!

Unser Team "Stars of Fate", das bereits vor zwei Jahren den Wettkampf für sich entscheiden konnte, trat mit seiner neuen Show "Be kind to one another" an und begeisterte die 12-köpfige Jury. 

Dieses Jahr war die Konkurrenz besonders stark, wusste man doch, dass sich die drei Erstplatzierten  für das große Rendezvous der Besten am 25.11. in der Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen qualifizieren würden. Diese begehrten Plätze für die Gala-Preisverleihung, während jener alle Top Acts noch einmal präsentiert werden, wollte wirklich jeder ergattern. Überglücklich und stolz waren unsere Voltis als das Ergebnis feststand: 2. Platz und Silber mit dem bestmöglichen Werturteil "ausgezeichnet"  für Dambach 1. 

Der Galabend "Rendezvous der Besten" war bereits am darauffolgenden Tag ausverkauft. 

Als Finalact durften unsere Voltis ihre Show hier nochmals präsentieren. Ein unglaubliches und unvergessliches Erlebnis! 

 


NoLimit Akrobatikshow Börrstadt - 1. und 2. Platz für Dambacher Voltis

Am 11.11.17 nahmen unsere ersten drei Turniermannschaften am ersten "NoLimit Akrobatikshowwettbewerb" in Börrstadt teil. Hier waren unterschiedlichste Sportarten in einem Showsportwettbewerb auf der Bühne am Start. 

In der Kategorie Kinder konnte sich Dambach 3 gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und siegte mit einer fehlerfreien Voltigierperformance zum Thema "Frozen".Belohnt wurden unsere Mädels durch tosenden Beifall, Präsente und einen Siegerpokal. Herzlichen Glückwunsch!

Dambach 1 und Dambach 2 starteten in der offenen Klasse unter insgesamt 12 Mannschaften. Dambach 2 präsentierte die neue Kür "Cirque du Soleil" und begeisterte das Publikum. D1 brachte die Halle mit ihrer Performance "Be kind to one another" zum Toben. Die Deckenhöhe der Halle reichte für die akrobatischen Elemente nicht aus. 

Letztendlich ging der zweite Platz, sowie Präsente und Pokal an Dambach 1. Wir freuen uns sehr über diesen doppelten Erfolg an diesem Abend! 

Ein großes Kompliment an die Organisatoren dieser gelungenen Veranstaltung! 

 


Voltis vertreten Deutschland in Peking

Überglücklich, stolz, dankbar ...

 

unsere Gefühle nach unserer gemeinsamen Woche in China/ Peking sind nicht in Worte zu fassen 💕⭐️
Unsere täglichen Erlebnisse haben unsere Erwartungen um Welten übertroffen und werden uns ein Leben lang begleiten! ❤️
Es war ein unbeschreibliches Gefühl, Deutschland beim internationalen Festival anlässlich des chinesischen Nationalfeiertages vertreten und vor zahlreichen VIPs und Fernsehkameras im Olympiapark auftreten zu dürfen! 😍 Auch die anschließende Parade, bei der wir von unzähligen chinesischen Familien angehimmelt und wie Stars behandelt wurden, war ein absolutes Gänsehauterlebnis! 💕 
Unsere weiteren Auftritte im International Flower Port Park, in einem großen chinesischen Freizeitpark und innerhalb der Abschlusszeremonie im chinesischen Rosengarten waren einzigartig und unvergesslich! 😍 
Kindheitsträume wurden war, als wir als Teil der Parade des Freizeitparks durch jubelnde und begeisterte Menschenmassen durch den ganzen Park vorbei an einem riiiiiiesigen Schloss marschieren durften und uns vor Kameras kaum retten konnten 😍 
Neben all diesen perfekten sportlichen Erlebnissen ermöglichten uns die Organisation des Festivals und unsere eigene fantastische Übersetzerin und Reiseführerin Shirley einen Ausflug zur chinesischen Mauer, eine Besichtigung der bedeutsamsten Tempel Pekings (Himmelsaltar, Sommerpalast), der verbotenen Stadt sowie des berühmten Markts, bei dem wir die außergewöhnlichsten Insekten probieren konnten.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei @Yajing Xue für die tolle Organisation des Festivals und die ganz spezielle Glastrophäe für unser Team bedanken! Mit unserem Hotel, unserer all-you-can-eat Verpflegung (dreimal täglich 😅!), unserer eigenen Reiseführerin und unserem eigenen Teambus inkl. Busfahrer hatten unsere Dambacher "Dorfkinder" alles, was sie brauchten, um in einer Großstadt zu bestehen! 😃 
Besonders glücklich sind wir darüber, in nur einer Woche so viele nette Menschen kennengelernt zu haben. Wartezeiten vor den Auftritten wurden Dank der Teams aus Kolumbien, Israel, Russland, Mexiko, Ecuador, Hong Kong, ... für einen spannenden Austausch, Sprachkurse und Samba-Tanzeinheiten genutzt! Wir sind sehr dankbar für die neuen Freundschaften und halten die liebevollen Gastgeschenke der anderen Nationen in Ehren! 💕
Unser Motto: "KINDNESS is a language that everyone can understand!" hätte nicht treffender sein können!

Zuletzt möchten wir nochmals all unseren Unterstützern aus der Heimat danken, die uns diese Reise ermöglicht haben! Ein besonderes Dankeschön geht an Herrn Wild vom Movietown Neubrücke, der die kompletten Kosten für unsere Visa übernahm und uns nach China fliegen ließ 💕💕💕

Ein tigermäßiges Dankeschön geht natürlich an unsere Trainerin Steffi Leathers, die wieder einmal unsere verrückten Träume und Ideen wahr werden ließ, 
immer für uns da war und uns wie nach jeder Reise wieder komplett, sicher und wohlbehalten wieder nach Hause brachte! 😊❤️❤️❤️❤️ du bist die Beste!!!

Weitere Bilder und Videos folgen ...

Team Stars of Fate ⭐️❤️

 

BE KIND TO ONE ANOTHER 
inspired by Ellen DeGeneres


Unser Colin (The Firefly) glänzt bei NINJA WARRIOR GERMANY 2017

 Hier erfahrt ihr mehr über seine Teilnahme bei der beliebten RTL-Show:


Voltis beim Brunnenfest in Schwollen

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten unsere Voltis am 13.08.17 ihre Küren am Schwollener Gemeindezentrum und ernteten viel Lob und Zuspruch aus den Reihen der zahlreichen Besucher des diesjährigen Brunnenfestes.

Wir hatten einen schönen Nachmittag und ließen die Ferien gemeinsam bei Flammkuchen und Kuchen ausklingen.  

 


Zurück aus dem Urlaub ...

Wir melden uns aus dem Urlaub zurück ... 

Trotz unserer mehrwöchigen offiziellen Trainingspause wurde natürlich fleißig weiter

trainiert :-) Hoch motiviert beginnen wir nun mit Schulbeginn wieder mit dem wöchentlichen regulären Pferdetraining sowie dem Kürtraining für D1 und D2 vor anstehenden Auftritten.

 

 


Volti-Team Dambach vertritt Deutschland in China

Mehr als 100 Gruppen aus aller Welt werden vom 29.09. - 05.10. beim internationalen Tourismusfestival für Sport, Kultur und Musik in der chinesischen Hauptstadt anlässlich des Nationalfeiertages ihr Können präsentieren. Mit von der Partie ist bei dieser Großveranstaltung auch unsere erste Mannschaft.  Dambach 1 wurde als Repräsentant für Deutschland ausgewählt und nach Peking eingeladen. Unsere Sportler fiebern diesem einzigartigen Erlebnis schon lange entgegen und trainieren fleißig, um in der Metropole des Reichs der Mitte einen möglichst perfekten Auftritt zu bieten. Gesanglich wird Daisy C. Black das Team unterstützen und Dambach 1 auf dieser Reise begleiten. 

Wir sind sehr dankbar, dass wir von einigen regionalen Unternehmen Unterstützung erhalten. Vor allem Mathias Wild vom Movietown Neubrücke und die ICCN GmbH haben uns bei der Umsetzung dieses Projektes geholfen. 

Herr Wild ist neues Ehrenmitglied unseres Vereins und hat spontan die Kosten der 13 Visa, die für die Reise benötigt wurden, übernommen. 

Vielen vielen Dank!


Ferienlehrgang mit Abzeichenprüfung

Überaus erfolgreich ging unsere Ferienwoche in Dambach zu Ende. Wie jedes Jahr bot unser Verein auch in diesem Sommer wieder die beliebte Volti-Woche an. Kinder verschiedenen Alters und verschiedener Leistungsklassen nahmen daran teil. Lehrreiche, aber auch überaus lustige Lehrgangstage boten fundierten theoretischen und praktischen Unterricht. Pferdehaltung, - fütterung, - pflege und - umgang bereiteten allen Teilnehmern sichtlich Freude. Auch bei Voltigier- und Trainingslehre zeigten sich alle Kinder hoch motiviert. Die Begeisterung war stets am größten als es auf den Pferderücken ging und die zuvor erlernten Voltigierübungen dann leibhaftig ausgeführt wurden. Dabei waren unsere Voltigierpferde Sweety, Cheyenne und Champ treue Lehrgangsbegleiter. 

Am großen Prüfungstag waren nach praktischer und theoretischer Prüfung nicht nur die Trainerinnen Jenny und Steffi Leathers mit Hilfsausbilderin Lea Frühauf stolz auf das Ergebnis ihrer Schützlinge. Glücklich nahmen alle Teilnehmer ihre offiziellen FN-Urkunden und Abzeichen entgegen:

Das Voltigierabzeichen Klasse 10 absolvierten:

Julie Bahr, Enya Grißmer, Caja Katte, Ronja Katte, Emely Krauß, Miguel Krauß, Alicia Kreis, Lea Schmidt, Aaliyah Schoch, Nele Schwickert, Eny Singball und Leonie Ultes

Das Voltigierabzeichen Klasse 9 absolvierten:

 Nele Uebel und Anna Welter

Unsere Nachwuchsvoltigiererin Lilli Frühauf bereicherte den Prüfungstag mit einer gelungenen Einzelkür auf Sweety.

Herzlichen Glückwunsch an alle!


Aktion "Verein des Monats" von vereinsleben.de

Wir bedanken uns bei all unseren Volti-Familien und Freunden, die bei der Aktion "Verein des Monats" fleißig auf vereinsleben.de für uns abgestimmt haben. Leider haben unsere Stimmen am Ende nicht für den Sieg und das Preispaket gereicht. Jedoch sind wir sehr stolz auf unseren 4. Platz! Wir gratulieren dem Siegerverein SC Weiler und den platzierten Vereinen! 

 


Dambach 1 und Dambach 2 überzeugen beim Schwollener Sportfest

Dambach 1 und Dambach 2 präsentierten beim diesjährigen Schwollener Sportfest erstmals ihre neuen Küren und ernteten kräftigen Applaus! Bei hochsommerlichen Temperaturen genossen wir den gemeinsamen Abend in Schwollen und freuen uns schon jetzt auf die kommenden Auftritte! 

Respekt und Lob an Nele, unseren neuen Obermann der D2, für diese tolle Leistung innerhalb kurzer Zeit!

 

 


Erfolgreiche Auftritte beim Showdance-Cup des Spießbratenfestes

Sowohl Dambach 2 als auch Dambach 1 überzeugten beim Showtanznachmittag des diesjährigen Spießbratenfestes! 

Mit spektakulären Aktobatikperformances ließen unsere Voltis das Publikum den Atem anhalten. 

Dambach 1 konnte sich zudem den 1. Platz des bewerteten Showwettbewerbs sichern und sich gegen eine sehr starke Konkurrenz durchsetzen. An dieser Stelle gratulieren wir den Platzierten und bedanken uns bei den Organisatoren für die tolle Veranstaltung! 


Landessportbund spendet 1000€

Im Rahmen der gut zweieinhalbstündigen Familien- und Seniorenaufführung unseres Musicals "Zwei Welten - eine Familie" überreichte uns Bernd Pohl vom Landessportbund Rheinland-Pfalz einen Spendenscheck in Höhe von 1000€ für unsere internationale Kooperation mit der Stadt Abu Dhabi im vergangenen Jahr! 

DANKE DANKE DANKE! 

 

 

 

 


Jubiläumsmusical übertrifft alle Erwartungen

Unsere Erlebnisse und Gefühle während der diesjährigen Musicaltagen (01.04.-05.04.17) sind kaum in Worte zu fassen. Unser Ziel war es, zum 10-jährigen Vereinsjubiläum, ein Musical auf die Beine zu stellen, das die der letzten Jahre übertreffen würde.

Dies ist uns mehr als gelungen! 

Knapp 2000 Zuschauer an 4 Veranstaltungstagen - hunderte selbstgebastelte Lianen, die die Halle in einen Dschungel verwandelten - mehr als 50 individuell geschneiderte Kostüme - rund 60 Darstellerinnen und Darsteller verschiedenster Alters- und Leistungsklassen - 35 eigens auf unsere Tänze und Küren abgestimmte Musiktitel - 1 Jahr Vorbereitungszeit -  ... 

--> das alles machte unser Musical "Zwei Welten - eine Familie" zu einem unvergesslichen Erlebnis! 

Schauspielerszenen wechselten sich mit spektakulärer Akrobatik unserer Voltigiergruppen ab. Begleitet wurden unsere Tänze und Küren vielfach von Daisy C. Black (Hochzeitssängerin aus Kirschweiler), Miguel Keune (Sänger und Schüler) sowie Yvonne Cobau (Sängerin aus der Eifel). Ein ganz besonderes Highlight stellte unsere drehbare Bühne in der Hallenmitte dar, auf der u.a. eines unserer Turnpferde befestigt war. Auf diesem wurde in Drehbewegung bis knapp unter die Hallendecke geturnt. Für einen weiteren Hingucker sorgte unser Tarzan (gespielt von Colin Leathers), der sich mit einem Seil von der Hallendecke schwang und das komplette Publikum in seinen Bann zog.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Unterstützern, ohne die solch ein großes Projekt nicht umsetzbar wäre!!!! Ihr seid die BESTEN!

Allen Darstellern und Sportlern gebührt Respekt für die tolle und professionelle Leistung an allen Musicaltagen! Ihr seid über euch hinaus gewachsen!

 


Unser Musical rückt näher...

Unser diesjähriges Musical zum 10-jährigen Vereinsjubiläum rückt immer näher. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Hier nochmal die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

 

Vorstellungen:  Premiere - Sa, 01.04.17 - 19:30 Uhr

                          Familien/Seniorenvorstellungen - So, 02.04.17 - 14:30 Uhr

                          Erste Schulvorstellung - Mo, 03.04.17 - 09:30 Uhr

                          Zweite Schulvorstellung - Di, 04.04.17 - 09:30 Uhr

 

Alle Vorstellungen finden in der Gemeindehalle Hoppstädten statt. Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn. 

 

Informationen zu Preisen und Kartenreservierungen unter:

Volti-Team Dambach e.V.

Stefanie Leathers

steffi.leathers@yahoo.de

Tel.: 06782/40253

 

Weitere Vorverkaufsstellen:

Buchhandlung Engel Birkenfeld, Buchhandlung Bernardon Türkismühle und Wochenspiegel Idar-Oberstein


It´s Showtime 2016

Am 30.10.2016 machten sich unsere Voltis - dieses Jahr unser Team Dambach 2 - auf den Weg nach Rodalben. Hier wurde der alljährliche Wettbewerb des Pfälzer Turnerbundes "It´s Showtime" ausgetragen. Mit einer neuen Version der Kür "Victim of the Night" betrat unser Team Vampire gleich als erste Mannschaft die Wettkampffläche und sorgte für einen grandiosen Auftakt. Es folgten knapp 20 weitere Akts von Turnvereinen, Tanzgruppen, Rope Skippern, ..., die sportliche Leistungen auf ganz hohem Niveau präsentierten. Nach einem sehr langen Tag konnten sich unsere Vampire vor viele der Top-Mannschaften platzieren und sich über einen tollen 8. Platz freuen.

Herzlichen Glückwunsch an Dambach 2 für diese ganz besondere Leistung!

Wir sind sehr sehr stolz auf euch!

 

Ein zusätzliches Highlight war das Engagement des Teams für einen großen Galaabend am darauf folgenden Wochenende bei Ludwigshafen. 

Auch hier überzeugten unsere Sportler mit einer tollen Leistung und erhielten viel Beifall und Zuspruch der Zuschauer und Veranstalter. 

Dies war ein gelungener Jahresabschluss und natürlich eine große Motivation für das neue Jahr!


Das Supertalent 2016

Wir gratulieren allen Finalisten und natürlich der Gewinnerin der diesjährigen Staffel der RTL-Sendung "Das Supertalent"! 

Es war eine große Ehre dabei sein und auf der großen Bühne des Colosseums in Essen vor Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Viktoria Swarowski auftreten zu dürfen! Wir könnten glücklicher und stolzer nicht sein. Trotz nervenaufreibender Kulisse, jeder Menge Interviews, ... konnten wir eine fehlerfreie Leistung - ja sogar unsere absolute Bestleistung - zeigen und erhielten dafür grandioses Feedback und jede Menge Beifall!

Natürlich hätten wir uns gefreut, unseren kompletten Auftritt im TV zu sehen, jedoch stand dies für uns nie an erster Stelle! Wir sind sehr dankbar für die 2 unvergessliche Tage, die wir gemeinsam in Essen erleben durften und schauen uns immer wieder mit einem großen Schmunzeln die Szenen an, die im Fernsehen ausgestrahlt wurden und Dieter Bohlen als unseren neuen "Obermann" zeigen :-)


Ereignisreiche Sommerferien ...

 Vom 19.08.-27.08.2016 nahm unsere erste Mannschaft an einem internationalen Kooperationsprojekt teil und verbrachte 7 Tage in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Engagiert und eingeladen von der Stadt Abu Dhabi und des Programms "Abu Dhabi Summer" präsentierte sich unser Team eine Woche lang auf der Bühne der Großveranstaltungshalle "Du Forum" auf Yas Island und war Teil der Veranstaltung "The District" (www.thedistrict.me). Was das Team in dieser Woche alles erleben durfte, ist kaum in Worte zu fassen ... 

Daher lassen wir Bilder und Videos sprechen (folgen demnächst)!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren dieser einzigartigen Veranstaltung, die uns in Abu Dhabi willkommen hießen und untergebracht haben sowie unseren regionalen Sponsoren (Volksbank Hunsrück-Nahe eG, Willi Warth GmbH, InOptik Birkenfeld und Burning Cubes BIR), die uns bei dem Transport unserer Materialien unterstützen! Auch geht ein großes Dankeschön an UAE Tours2020, die uns eine unvergessliche Wüstensafari ermöglichten. 

Last but not least: DANKE DANKE DANKE an all unsere treuen, zuverlässigen und unersetzbaren Voltis aus D2, die in dieser Woche die Stallarbeit für uns geschmissen haben :-* Ohne euch läuft nichts! 

 

Ebenso souverän präsentierte sich unsere zweite Mannschaft am 27.08.16 in Mörschied! Die spektakulären Mannschafts-, Einzel- und Doppeldarbietungen wurden mit großem Beifall und viel Zuspruch aus dem Publikum belohnt. Wir sind sehr sehr stolz auf das gesamte Team Vampire! 

 

Zum Ferienabschluss waren unsere ersten beiden Mannschaft am 28.08.16 auf dem Prämienmarkt in Birkenfeld vertreten und sorgten auch hier wieder für viele staunende Blicke! 

Nach diesen volti-mäßigen Sommerferien (inkl. Koppelzelten, Ferienwoche, ...) kann man ja nur gut ins neue Schuljahr starten! 

 



*Stars of Fate* reist nach Abu Dhabi

Super Neuigkeiten!

Unsere erste Mannschaft wird Ende August für eine Woche nach Abu Dhabi fliegen.  

Im Rahmen eines internationalen Kooperationsprojekts wurde "Stars of Fate" für die Großveranstaltung "The District"/ Du Forum in Abu Dhabi/ Yas Island engagiert. Wir können es noch immer nicht richtig fassen und freuen uns riiiiieeeesig auf dieses unvergessliche Erlebnis! 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren dieser einzigartigen Veranstaltung, die uns in Abu Dhabi willkommen heißen und unterbringen sowie unseren regionalen Sponsoren (Volksbank, Willi Warth GmbH und InOptik Birkenfeld), die uns bei dem Transport unserer Materialien unterstützen! 

Mehr Informationen findet ihr unter: www.thedistrict.me

 



Ferienlehrgang mit Abzeichenprüfung

 

Auch in diesem Jahr bot unser Verein wieder einen Ferienlehrgang mit anschließender Abzeichenprüfung für erfahrenere Voltis und Volti-Neulinge an.  

Vom 26.07.-30.07.16 trainierten die Lehrgangsteilnehmer täglich auf Cheyenne, Sweety und Champ und lernten zudem wichtige theoretische Inhalte rund um den Umgang mit dem Trainingspartner Pferd. 

In der abschließenden Prüfung überzeugten die Kinder nicht nur die Prüfer, sondern auch die zahlreich erschienenen Zuschauer und durften sich über ihre verdienten Urkunden und Voltigierabzeichen Klasse 7, 9 oder 10 freuen. 

Herzlichen Glückwunsch an Taja, Finya, Fiona, Marie, Maja, Anna, Mariam und Nele für diese tolle Leistung!

Vielen Dank an Mara, Lilli und Josephine für die schöne Showeinlage an der Prüfung!



Erfolgreiche Basispass-Prüfung

Am vergangenen Samstag (18.06.) legten die 10 Teilnehmer unseres diesjährigen Basispass-Lehrgangs erfolgreich ihre theoretische und praktische Prüfung ab.

Wir sind sehr stolz auf diese tolle Truppe :-)

Herzlichen Glückwunsch an Carina, Colin, Denise, Fabienne, Alina, Leonie, Lena, Anastasia, Marie und Anika! 

 



Teil des Ganzen

Am 11.06. wurde der offizielle Charity-Song "Teil des Ganzen" samt Musikvideo veröffentlicht, der Menschen würdigt, die sich in ganz besonderem Maße ehrenamtlich engagieren. Der Song ist über iTunes und GoodlePlay erhältlich. Der Reinerlös wird zu 100% an wohltätige Organisationen wie z.B. Make-A-Wish Deutschland e.V. gespendet. 

Besonders stolz sind wir, auch ein "Teil des Ganzen" zu sein! Schaut euch das Musikvideo an unter www.teildesganzen.com und achtet bei ca. 3:22 auf UNSER Bild (siehe rechts). 

 



Basispass-Lehrgang

Unser Champi hatte sichtlich viel Spaß bei unserem diesjährigen Basispass-Lehrgang vom 03.06.-05.06.16. Unsere 10 Lehrgangsteilnehmer bereiteten sich intensiv auf die bevorstehende Prüfung bestehend aus Theorie und Praxis rund um den Umgang mit dem Pferd vor. 

 



Turnfest RLP Pirmasens

 

Am 29.05.16 präsentierten unsere Teams Dambach 1 und Dambach 2 ihre neuen Showacts beim großen Matinee des Turnfestes Rheinland-Pfalz in der Festhalle in Pirmasens. Beide Darbietungen kamen super bei den Zuschauern an. Wir hatten wie immer viel Spaß hinter den Kulissen und natürlich auf der tollen Theaterbühne.



Volti-Projektwoche + Schulfest

Vom 18.05. - 20.05. bot unser Verein in Kooperation mit der Realschule Plus BIR + FOS das Projekt "VOLTIGIEREN" an. 17 Schülerinnen und Schüler (7. - 10. Klasse) verbrachten drei ganze Vormittage bei uns in Dambach und sammelten wertvolle Erfahrungen rund um den Umgang mit dem Pferd. Sowohl in der Theorie als auch in den Praxisstunden auf dem Pferd zeigten sich die Schüler motiviert und engagiert und konnten im Verlauf der Projekttage tolle Fortschritte verzeichnen. 

Auch am Schulfest (21.05.16) werden wir vertreten sein, einen Beitrag zum Bühnenprogramm leisten und eine Station betreuen. 

 



Volti-Oster-Rallye 2016

Bei bestem Wetter machten sich heute zahlreiche Teams bestehend aus Voltis, Eltern und Freunden auf den Weg durch den Dambacher Wald bis hin zum Zielort Meckenbach. Unterwegs mussten unsere Teams versteckte Fragekärtchen finden, Sammel- und Fotoaufgaben bewältigen und zudem an 5 Stationen praktisches Geschick unter Beweis stellen. Die Kreativität, der Ehrgeiz und das Durchhaltevermögen aller Teilnehmer übertraf all unsere Erwartungen! Ihr wart einfach SPITZE! Ein tolles Buffet, lustige Bilder und Videos sowie atemberaubende Tanzdarbietungen der Teams rundeten den absolut gelungenen Tag ab. Wir gratulieren dem Siegerteam "Starfighters", den Platzierten und natürlich ALLEN Teilnehmern zu den tollen Leistungen!

 

Oster-Rallye-Gesamtwertung:

1. Platz: Team STARFIGHTERS (Colin, Eliza, Emily, Fabienne, Denise)

2. Platz: Team FA (Melanie, Lea, Mangmang)

3. Platz: Phönix-Crew (Maxi, Lilli, Elena)

 

Oster-Rallye-Tanzwettbewerb:

1. Platz: Team AALT (Alissa, Anastasia, Lena, Taja)

2. Platz: Team GOLDEN SUPERSTARS (Jonas, Klara, Mara, Nele, Valerie)

3. Platz: Team KROKUS (Anja, Markus, Ina, Uli)

 

Wir wünschen allen Voltis, Freunden und Volti-Familien ein schönes und erholsames Osterfest mit vielen bunten Ostereiern und einem fleißigen Osterhasen!



Toller Start in die Saison 2016

 Nach einer kleinen Turnierpause war unser Verein am vergangenen Wochenende gleich mit 4 Mannschaften, 3 Doppelpaaren und 3 Einzelvoltis auf den Turnpferdturnieren in Morbach und Grünstadt vertreten. Wir sind sehr sehr stolz auf all unsere Voltis, die an beiden Tagen super Leistungen gezeigt haben. 

Hier unsere tollen Ergebnisse:

Dambach 1: Kategorie "Mixed-Teams": 1. Platz

Dambach 2: Kategorie "A-Gruupen": 3. Platz

Dambach 3: Kategorie "BS-Gruppen": 1. Platz + 2. Platz

Dambach 4: Kategorie "BS-Gruppen": 3. Platz + 8. Platz

NW- Doppel Kira/Colin: 1. Platz

NW-Doppel Eliza/Lilli: 2. Platz + 4. Platz

NW-Doppel Klara/Ronja: 1. Platz + 4. Platz

Einzel Mara: 3. Platz + 4. Platz

Einzel Ronja: 1. Platz + 3. Platz

Einzel Klara: 1. Platz + 2. Platz

 

Viele unserer Voltis (besonders aus D2 und D4) hatten an diesem Wochenende ihre ersten Turnierstarts. Ihnen gebührt ganz besonderer Respekt für diese tollen Erfolge! 

Traumwertnoten von 9,5 (Gestaltung) und 9,4 (Ausführung) erhielt unser Doppel Colin/Kira für die spektakuläre Kür zum Thema "Gut und Böse".

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten der anderen Vereine, die sich an diesem Wochenende ebenfalls sehr stark präsentierten. 

Ein großes Dankeschön geht an die ausrichtenden Vereine "TV Morbach 09" und "PSV Palatina Höningen. Beide Turniere waren top organisiert! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder!

 

Was ein toller Start in die neue Saison 2016 ... wir sind hoch motiviert und freuen uns auf ein tolles Jahr mit den besten Voltis der Welt! 

 



Kurzer Zwischenstand aus unserem Wintertraining

 UnsUnsere Voltis sind gut ins neue Jahr gekommen und trainieren fleißig trotz Kälte, Regen oder Schnee. Unsere Faschingstrainingsstunden waren wieder  sehr lustig und haben Voltis, Trainern und Pferden jede Menge Spaß gemacht. In diesem Jahr durften alle unsere Voltis "Wunschzettel" ausfüllen, auf denen sie Wünsche und Ziele für sich selbst und das Team für 2016 notieren konnten. Im Laufe des Jahres werden wir versuchen so viele Wünsche wie möglich zu erfüllen. 

Unsere Pferde sind fit und auch bei schlechtem Wetter jede Woche zuverlässige Trainingspartner! Ihr seid die BESTEN!

Ende Januar hatten unsere zweite Mannschaft sowie das Trio bestehend aus Mara, Lilli und Klara einen Auftritt beim Faschingsfest des Gymnasiums in Birkenfeld. Der Auftritt war ein großer Erfolg! Kompliment an alle Voltis!

Unsere nächsten Termine sind die Turnpferdturniere in Morbach und Grünstadt (Ende März). Hierfür werden wir in den nächsten Wochen fleißig trainieren.