*Stars of Fate*

BE KIND TO ONE ANOTHER 

inspired by Ellen DeGeneres

Showact 2018/19

 

by Dambach 1

 

Team: 

9 Sportlerinnen und Sportler im Alter von 9-28 Jahren

 

 

 


Hintergrund der Thematik:

Das Schicksal eines jeden Menschen steht in den Sternen. Jeder von uns erlebt gute, aber auch schlechte Zeiten. Mal ist das Leben erfüllt von Licht, mal von Schatten. Doch gäbe es keine Dunkelheit, so würden wir auch niemals die vielen hellen Sterne leuchten sehen.

Unser Ziel ist es, Menschen, die mit einem schweren Schicksal zu kämpfen haben, ein wenig Licht zu schenken. 

Wir möchten ihnen von dem Geld, das wir durch Auftritte, Platzierungen und sonstige Aktionen einnehmen, eine kleine Freude bereiten und ihnen zeigen, dass wir an sie denken, mit ihnen hoffen, beten und zu den vielen hellen Sternen hinauf schauen, die in dunklen Zeiten noch viel intensiver leuchten und uns Kraft schenken.

"Wo Schatten ist, da ist auch Licht ... denn ohne Licht gäbe es keinen Schatten"

Durch unsere Show "Stars of Fate" möchten wir den Zuschauern das Wechselspiel des Schicksals näherbringen, dessen gute und schlechte Seiten jeden von uns jederzeit treffen können. Gleichzeitig ist es uns wichtig, den Menschen die Botschaft zu vermitteln, dass es niemals ganz dunkel sein wird und es immer wieder neue helle Sterne geben wird, die für uns scheinen. Hoffnung, Glaube, Liebe und Zusammenhalt geben uns die Kraft, die wir brauchen um dieses Licht wieder zu sehen. 

Wir haben beschlossen mit diesem besonderen Projekt ein Zeichen zu setzen. Unsere Sportler trainieren nicht nur um sportliche Ziele zu erreichen, sondern auch um mit ihrem Sport anderen Menschen zu helfen und das Publikum zu berühren. 

Jedes Teammitglied, egal ob groß oder klein, gibt sein Bestes und ist stolz dies für einen guten Zweck zu tun!

 

"BE KIND TO ONE ANOTHER"

inspiriert durch die amerikanische US-Moderatorin ELLEN DEGENERES setzen wir uns für Frieden, Gleichheit und ein respektvolles und freundliches Miteinander ein!